Ausbildung

Zugangsvoraussetzungen

Mindestalter für den Grundkurs ist 22 Jahre und für den Aufbaukurs ist 25 Jahre.
Die beruflichen Voraussetzungen, mit dem Ziel eine selbständige Praxis zu eröffnen, sind eine Berufsausbildung im medizinischen, sozial-pädagogischen oder psychologischen Bereich oder einem vergleichbaren Arbeitsfeld sowie eine zweijährige Berufstätigkeit.

Weitere Voraussetzungen sind ein persönliches Gespräch mit einem der beiden Institutsleiter sowie das Einreichen von Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Passbild, Berufsqualifikation, Nachweis der Arbeitstätigkeit sowie eine schriftliche Begründung, warum diese Weiterbildung gemacht wird).

Mit allen Teilnehmerlnnen schließen wir einen Teilnahmevertrag ab, der nach dem ersten Weiterbildungsjahr von beiden Seiten aus kündbar ist.